1. Feststellen, von welchem Host die Streams kommen
  2. IP-Adresse des Hosts feststellen (im Folgenden $IP)
  3. Host auf 127.0.0.1 umbiegen (auf dem kein httpd laufen darf)
  4. while : ; do sudo nc -l -p 80 -c 'nc $IP 80 |tee `mktemp`'; done ausführen
  5. Flashplayer benutzen, alle streams durchlaufen lassen
  6. MP3 Dateien (mit einigen Zeilen Text am Anfang) in /tmp/tmp.* zusammensuchen. Die Zeilenzahl wird in der Regel konstant sein. tail -n +10 schneidet zum Beispiel die ersten 10 Zeilen Text weg
  7. Hosts zurückbiegen