Notes hat eine etwas seltsame Art, "Autoren" einzugrenzen. Sie können in der Lage sein, neue Artikel zu erstellen - aber selbst wenn sie ihnen gehören, dürfen sie nicht darin editieren.

Ihre Berechtigung erhalten sie dadurch, dass:

  1. Autoren sind
  2. Ein Feld vom Typ "Autor" im Dokument vorliegt
  3. Sie in diesem Feld genannt werden

Es hat mich gute 4 Stunden gekostet, das auseinander zu nehmen...

Lösung: Autorenfeld mit berechnetem Wert "@Username" erstellen. Das ist auch kein Sicherheitsproblem, da ein nicht-Autor in einem Dokument nix verloren hat, selbst wenn er im Autorenfeld genannt wird.