In den letzten 2 Wochen hat sich einiges getan.
Am meisten ist der Koriander in die Höhe geschossen und zeigt charakteristische Blätter:

Auch der Kerbel hat gut vorgelegt:

Der Basilikum arbeitet momentan noch eher an großen Blättern. Klasse statt Masse?

Thymian und Oregano sind dagegen noch recht langsam, aber ich habe sie noch nicht völlig aufgegeben.